Werke für zwei Gitarren

Klangräume

Art.Nr.: CKM031

Komponist(en): Günter Horn, Robert Schumann, Lorenz Schmidt, Rainer Brunn

Besetzung: 2 Git

Typ: Audio-CD

Hersteller: Günter Horn

EUR 19,80
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Gewicht 0,11 kg


Zahlungsweisen

PayPal, Lastschrift, Kreditkarte Vorkasse

Interpret(en)

Duo Stringendo: Lorenz Schmidt, Günter Horn (Guitars)

Tracklisting

Günter Horn (*1964): Patches / Robert Schumann (1810-1856) Kinderszenen op. 15: Ritter vom Steckenpferd, Fürchtemachen, Fast zu ernst, Glückes genug, Kind im Einschlummern / Lorenz Schmidt (*1958): Variationen: Thema Lento - Variation I. Agitato - Variation II. Tranquillo - Variation III. Misterioso / Rainer Brunn (*1960): Sellanraa: Andantino, Allegro, Lento /Günter Horn Luna: Dämmerung, Der Mond erwacht, Nacht, Der Mond tanzt, Morgengrauen, Der Mond ist müde und schläft ein / Traditional: Cancion, Cubana, El Pano Moruno / Lorenz Schmidt: Zugabe

Produktbeschreibung

Die Schumann-Bearbeitungen für zwei Gitarren (Kinderszenen op. 15) bis zu zeitgenössischen Stücken von Horn und Schmidt bilden eine interessante und abwechslungsreiche Reihenfolge.

Rezensionen

"Eine sehr abwechslungsreiche CD haben Günter Horn und Lorenz Schmidt hier eingespielt. Die beiden Gitarristen widmen sich auch der Komposition, dies allerdings auf sehr unterschiedliche Art und Weise. Während Horns Stücke sich mehr im populären Idiom bewegen, komponiert Schmidt phantasievoll im atonalen Stil. Das Duo Stringendo beweist auf dieser Aufnahme solide Musikalität und gutes Zusammenspiel." (ZUPFMUSIKmagazin 4/96)