Schlönz

Art.Nr.: kr10134

EAN: 4018262261349

Komponist(en): Kreuzberger Klarinettenkollektiv

Aufnahmeverfahren: DDD

EUR 19,80
inkl. 16 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Gewicht 0,1 kg


Zahlungsweisen

PayPal, Lastschrift, Kreditkarte Vorkasse

Interpret(en)

Besetzung: Nana Ehrsam, Luisa Freund, Franz Knörnschild, Theresa Kockmann, Eva Kroll, Lisa Schubert, Lea Wehde
KLARINETTE Jürgen Kupke
KLARINETTE, STIMME Thorsten Müller
BASSKLARINETTE, MELODICA Till Schwabenbauer
KLARINETTE, BASSKLARINETTE Alma Neumann
KONTRABASS Lilia Caterina Antico
PERCUSSION Als Gast: Volker Greve
PERCUSSION bei Scruhft

Tracklisting

01. Bachade (Bach / Kupke)
02. Open X (Kupke)
03. All Together (Kupke)
04. Impround (Kupke)
05. Gnossienne III (Satie / Kupke)
06. Allalla Hallalla (Kupke)
07. Schlönz (Kupke)
08. Musikalische Studie I (Kupke)
09. Interlude (Müller)
10. Säbeltanz (Chatschaturjan / Kupke)
11. Summertime (Gershwin / Kupke)
12. Scruhft (Kupke)
13. Wide Landscape (Kupke)
14. Bolero (Ravel / Zerbe)

Produktbeschreibung

Urban, originell und modern: Das Kreuzberger Klarinettenkollektiv präsentiert mit „Schlönz“ ein Album, das einem völlig eigenen Sound mit durchweg kreativen Kompositionen folgt. Eines bleibt dabei stets bestehen: Eine gehörige Portion Witz in der Musik! Und das natürlich auf einem so ausdrucksstarken Instrument wie der Klarinette mit Instrumentalisten, die ihr Handwerk einfach beherrschen.

Das Kreuzberger Klarinettenkollektiv wurde von Jürgen Kupke im Jahr 2009 ins Leben gerufen und ist seitdem mehr als nur eine kleine Erfolgsgeschichte im Kreuzberger Kiez! Sogar ein Gastspiel in Israel stand auf dem Programm. Nun ist das Projekt, das sich aus Schülern und ehemaligen Schülern der Berliner Musikschulen Friedrichshain-Kreuzberg und Paul Hindemith zusammensetzt, gereift und zeigt sich als höchst eingespieltes und pfiffiges Team mit frischen musikalischen Ideen auf der Klarinette!